Bankwesen, Finanzen und Kapitalmärkte

Umfassende Rechtsberatung im Bank-, Finanz- und Kapitalmarktrecht.

Die Beschaffung von Finanzmitteln aus externen Quellen ist ein üblicher Bestandteil der meisten Geschäftsformen. Diese helfen in der Regel, die Geschäftsaktivitäten weiterzuentwickeln, sind aber gleichzeitig oft mit umfangreichen Verbindlichkeiten gegenüber Gläubigern verbunden. Unser Team mit Erfahrung in tschechischen und internationalen Finanzierungsprojekten kann Sie nicht nur durch die rechtlichen Peripetien dieser Projekte führen, sondern auch bei der Entscheidung helfen, welche Form der Finanzierung zu wählen ist - sei es ein Bankkredit, eine Anleiheemission, Crowdfunding oder die Errichtung einer Investitionsstruktur.

Unsere Anwälte haben für tschechische und internationale Banken, Finanz- und strategische Investoren und Anbieter von Geschäfts- und Verbraucherkrediten gehandelt. So können wir nicht nur Kreditnehmern, sondern auch deren Kreditgebern bei der Wahl der Finanzierung professionell zur Seite stehen.

Nicht zuletzt können wir Sie auch vor Aufsichtsbehörden vertreten und Sie durch deren Verfahren begleiten.

Unser Angebot

  • Strukturierung der Finanzierung.
  • Verhandlung, Vorbereitung, Überprüfung und Bewertung der Kreditdokumentation.
  • Erstellung der Sicherheitsdokumentation.
  • Vorbereitung und Durchführung von Anleiheemissionen, sowohl privat als auch öffentlich.
  • Einrichtung von selbstverwalteten und nicht selbstverwalteten Anlagestrukturen.
  • Erstellung eines Musterdokumentationspakets für Kreditanbieter (einschließlich Verbraucherkredite).
  • Vertretung vor Aufsichtsbehörden (z.B. Tschechische Nationalbank).
  • Notierung von Wertpapieren an der Börse.
  • Sicherstellung von Lizenzen für regulierte Aktivitäten.

Wer vertraut uns?