Services Project Finance

Die Projektfinanzierung stellt das Alpha und Omega für den Erfolg einer Idee oder eines Vorhabens dar. Angesichts der massiven Konsumierung von EU-Subventionen und den damit verbundenen hohen Anforderungen an Kofinanzierung von Projekten aus öffentlichen Haushalten, gewinnt diese Äußerung heutzutage an Bedeutung.

 

Das  Grant Thornton im Rahmen der Projektfinanzierung gewährte Dienstleistungsangebot ist sehr breit. Wir sichern ein umfassendes Subventionen- und Projektmanagement für die, aus nationalen sowie europäischen Subventionen finanzierten Infrastrukturprojekten; wir bieten Beratungsdienstleistungen im Zusammenhang mit erfolgreicher Vorbereitung und Durchführung von PPP-Projekten; an Städte und Gemeinden bieten wir ein komplettes Dienstleistungsangebot bei der Bereitstellung von öffentlichen Dienstleistungen an (z.B. Betrieb von Wasserleitungen und Kanalisierung, Entsorgungsdienstleistungen/ Abfallwirtschaft, öffentliche Beleuchtung, öffentliche Verkehrsmittel usw.). Nicht zuletzt handeln wir als methodische Berater für tschechische und ausländische Donatoren/Sponsoren bei der Einstellung und Verwaltung von Subventionen und deren nachfolgender Kontrolle und Evaluierung.

  

Subventions- und Projektmanagement für Infrastrukturprojekte

  • Wir wählen für Sie geeignete Subventionen aus, sichern Kontrolle und Überarbeitung
    Ihrer Projektvorbereitung, um die Möglichkeit bzgl. Gewinnung einer europäischen oder nationalen Subvention zu maximieren
  • Regelmäßig werden wir für Sie Aufforderungen eines geeigneten Förderprogramms verfolgen
  • Wir werden Sie während der gesamten Projektvorbereitung methodisch führen, so dass
    der Donator (CR bzw. EK) das Projekt akzeptiert
  • Wir erstellen für Sie einen kompletten Subventionsantrag, einschl. erforderlicher Anlagen
  • Wir ermitteln den finanziellen und wirtschaftlichen Beitrag des Projekts und berechnen die Höhe der Subvention
  • Wir werden sämtliche anderen notwendigen Stellungnahmen und Studien einholen (Erstellung der Dokumentation betr. EIA, SEA und Beurteilung der Gebietsauswirkungen Natura 2000-Erstellung von energetischen Audits)
  • Wir werden Gespräche mit den zuständigen staatlichen Behörden sowie ev. ausländischen der Beurteilern/Gutachtern (z.B. JASPERS) führen
  • Wir organisieren für Sie die Vorbereitung und Organisation der Auswahlverfahren (Auftragnehmer TDI, Bank)
  • Wir werden Sie während der gesamten Projektabwicklung methodisch führen und gewährleisten, so dass Sie sämtliche Verpflichtungen des Empfängers (gegenüber dem Donator
    - CR bzw. EK) rechtzeitig und ordnungsgemäß erfüllen

 

PPP-Projekte

Im Rahmen der PPP-Projekte verfügt Grant Thornton über umfangreiche Erfahrung bei der Vorbereitung, Vergabe und Durchführung von vielen Projekten, sowohl seitens (Vertretung) des öffentlichen Sektors, als auch seitens des privaten Sektors. Die wichtigsten, unserseits im Rahmen der PPP-Projekte angebotenen Tätigkeiten können in folgende Punkte zusammengefasst werden:

  

Technische Unterstützung der EU-Fonds

Die technische Unterstützung („Assistenz“) dient den, für das Management und die Verwaltung von sektoralen operationellen Programmen (OP) zuständigen Donatoren zur Sicherung der Aktivitäten für effektive Führung, Kontrolle, Überwachung und Auswertung der Umsetzung des jeweiligen operationellen Programms (OP). Grant Thornton verfügt über ein erfahrenes Team von Beratern, die langfristige Beratungsunterstützung an Verwaltungsbehörden sowie an die, das jeweilige OP vermittelnde Subjekte bieten, und dies im Rahmen von manchen, aus der technischen OP-Unterstützung finanzierten Projekten. Im Rahmen dieser Projekte erfassen wir die Methodik, Handbücher, Verfahren und technische Handbücher für effektive Verwaltung, das Management und die Überwachung der einzelnen OPs. Gleichzeitig bieten wir dazugehörigen Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Kontrolle der Umsetzung der Subventionsbedingungen, die Bewertung der einzelnen Projekte, der Prioritätsachsen oder der gesamten operationellen Programme. Derzeit fokussieren wir auf Strategien und Prioritäten der Tschechischen Republik für den neuen Programmzeitraum 2014-2020.

 

 

Regulierung der öffentlichen Dienstleistungen

Grant Thornton verfügt über umfangreiche Erfahrung bei der Regulierung der öffentlichen Dienste (Dienste mit allgemeinem Wirtschaftsinteresse), sei es sowohl seitens des öffentlichen Sektors als auch seitens der regulierten privaten Einrichtungen. Diese Erfahrung umfasst auch zusätzlich zu den "klassischen" Netzwerkbereichen (Wasserversorgung und Kanalisation, Strom, Gas und Telekommunikation) auch sonstige Dienstleistungen, wie öffentliche Verkehrsdienste, Abfallwirtschaft oder sogar soziale Dienste.

 

Haupttätigkeiten von Grant Thornton im Bereich der Regulierung der öffentlichen Dienstleistungen:

 

  • Bestimmung der Berechnungsmethode für angemessenen Gewinn, einschl. Berechnung der gewichteten durchschnittlichen Kapitalkosten (WACC)
  • Erstellung von vertraglichen Zahlungsmechanismen, die kompatibel mit den Anforderungen
    der europäischen Rechtsvorschriften im Bereich der Dienstleistungen von allgemeinem wirtschaftlichem Interesse sind, ev. spezifische Risikoverteilung für einen bestimmten Fall
  • Erstellung von Leistungsindikatoren für die Überwachung der Qualität der erbrachten Leistungen und deren Verbindung mit dem Vergütungssystem des Gebers
  • Benchmarking der regulierten Unternehmen
  • Erstellung von Kontrollverfahren für öffentliche Kontrollbehörden
  • strategische und technische Beratung für sektorale Aufsichtsbehörden / Regulatoren